Über mich

© Bild: Ulrich Tausend (www.1000lights.de) in der Lumenman - Lightpainting Artist Fotobox auf der photokina 2018.
© Bild: Ulrich Tausend (www.1000lights.de) in der Lumenman - Lightpainting Artist Fotobox auf der photokina 2018.

Moin und herzlich Willkommen bei Fotografie spüren.!


Ich möchte dich mitnehmen auf eine Reise zu vielen coolen Orten auf unserer wunderbaren Welt. Du wirst auf meinem Blog spektakuläre Landschaften sehen, spannende Lost Places erkunden und interessante Tipps und Tricks rund um die Fotografie entdecken. Dabei ist mir vor allem das Zusammenspiel von Bild und Text wichtig. Ich zeige dir nicht nur meine Fotos, sondern nehme dich auch in spannenden Text-Beiträgen mit, damit du die Fotografie spüren kannst ;-)

 

Deshalb fangen wir doch einfach direkt an:

Ich heiße Niklas - sehr schwer zu erraten ;-) - und fotografiere eigentlich schon eine ganze Weile.

 

Angefangen hat das noch mit einer einfachen Kompaktkamera, gefolgt über ein Handy bis hin schließlich zu der Kamera meiner Eltern.

Im April 2014 habe ich mir dann meine eigene Kamera zugelegt, eine Lumix G3 - die mittlerweile von der G81 abgelöst wurde. Über meine Ausstattung findet ihr aber woanders etwas ;-).

 

Am meisten und auch am liebsten bin ich draußen unterwegs und fotografiere Natur. Die Ruhe und die Stille genieße ich und kann dabei ganz entspannt meiner Leidenschaft nachegehen. Auf den meisten Bildern werdet ihr das Stilmittel der Langzeitbelichtung finden, das ich mittlerweile bei vielen meiner Bilder einbaue. Ausgestattet bin ich auch mit einem Multicopter, der mir ganz neue Perspektiven ermöglicht.

Ich habe mich aber nicht nur auf die Natur selbst spezialisiert, sondern auch auf einen Bereich, der dieser sehr ähnlich ist: Den Lost Places. Also verloren gegangene, von der Natur zurückeroberte, alte Gebäude. Dort bin ich für mein Leben gern unterwegs und versuche, immer wieder neue LPs zu entdecken und zu zeigen.

Auf diesem Blog möchte ich euch neben den Fotos auch Geschichten erzählen. Ich möchte euch mitnehmen zu den Reisen und zu den Orten, an denen die Bilder entstanden sind - so, dass ihr die Fotografie spürt ;-)

 

Das war's aber erstmal von mir.

Ihr findet mich und meine Bilder auch auf Facebook und Instagram - sowie 500px. Mittlerweile gibt es auch ein paar Drohnenaufnahmen sowie Bilder-Galerien oder Timelapse auf meinem Youtube-Kanal.

 

 



Fotografie spüren. | Niklas Batsch

Fotografie spüren. - das bedeutet Landschaftsfotografie mit Leidenschaft, Herz und Seele. Hier berichte ich von meinen Fotoabenteuern und freue mich auf deinen Besuch!